Inhalt

Skelett- und Gliederschmerz

Unter dem Begriff Skelett- und Gliederschmerzen fasst die Schmerzmedizin alle Symptome auf, die als Muskel-, Gelenk- oder Knochenschmerz in Erscheinung treten.

Gliederschmerzen treten als Begleitsymptom bei einer großen Zahl verschiedener Erkrankungen auf.

  • Infektionserkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Gelenkerkrankungen
  • Gefäßerkrankungen
  • Sonstige Erkrankungen

Besonders oft wird über Rückenschmerzen berichtet. Manchmal lassen sich die Ursachen von Rückenschmerzen in krankhaften Veränderungen der Wirbelsäule lokalisieren und behandeln. Oft liegen aber unspezifische Ursachen vor, die nach einer umfassenden Anamnese behandelt werden können.

Kontextspalte