Inhalt

Blockadetechniken

Bei dieser Art der Therapie bringt der Arzt über eine Injektion ein schmerzstillendes Medikament in den Körper ein.
Das Medikament verteilt sich in der betroffenen Körperregion oder im schmerzleitenden Nervengeflecht und entfaltet dort seine Wirkung.

  • Therapeutische Lokalanästhesie
  • Rückenmarksnahe Leitungsanästhesie
  • Sympathikusblockaden
  • Periphere Blockaden

Kontextspalte