Inhalt

Akute Symptombehandlung

Dr. D. Covic, der langjährige Leiter der Narkoseabteilung des städtischen Krankenhauses in Konstanz, entwickelte ein Verfahren zur Frühbehandlung von allegischen Beschwerden, die durch Pollenflug hervorgerufen werden - die Augmentierte Akupunktur. 

Dabei wird die Wirkung der traditionelle Akupunktur durch den gezielen Einsatz einer Elektrostimulation verstärkt.Durch den Einsatz von kleinen, lokalen Betäubungen kann der Reiz ein mehrfaches an Wirkpotential entfalten, ohne als schmerzhaft empfunden zu werden.

Das Verfahren wurde in einer Studie der Abteilung für Naturheilverfahren der Universitätsklinik in Freiburg mit Erfolg überprüft.

Allergievorsorge

Allen Patienten, die sich eine weitergehende Diagnostik und Therapie der saisonalen Pollenallergie wünschen, bieten wir ein ganzheitliches Konzept, das Lebensmittelallergien, Darmfunktionsstörungen, Veränderungen im Säure-Basen-Haushalt, Vitalstoffmangel und Schwermetallbelastung berücksichtigt.

Kontextspalte