Inhalt

Grundsätzliche Überlegungen zum Schmerz

Schmerzen - akute wie chronische - sind immer ein Warnsignal des Körpers für eine Notlage. In der verantwortungsvollen Schmerztherapie geht es darum, dieses Warnsignal nicht einfach abzuschalten, sondern es zu verstehen und nach Möglichkeit ursächlich anzugehen.

Voraussetzung dafür ist, dass der Körper noch über eigene Regenerationsmöglichkeiten verfügt. Daher ist es von grösster Bedeutung, die ersten Warnsignale früh zu erkennen, ernst zu nehmen und richtig zu deuten.

Zuerst nur eine Befindlichkeitsstörung ...

Oftmals beginnt der Einstieg in chronische Erkrankungen mit dem verbundenen Schmerz scheinbar harmlos:

  • Infektionsanfälligkeit
  • Leistungsabfall
  • Schlafstörungen
  • Müdigkeit
  • Darmfunktionsstörungen
  • Regelbeschwerden
  • Allergien

Je früher eine ursächliche ganzheitliche Therapie eingeleitet wird, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, die körperlich-seelische Balance wieder herzustellen.

Behandlungsziel Lebensqualität

Meine ärztliche Tätigkeit zielt darauf ab, Ihre Lebensqualität zu optimieren. Ich helfe Ihnen mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln und Verfahren beim Erhalt und der Wiederherstellung Ihrer Lebensqualität.

Kontextspalte